Fragen von User zu Seramis

Nach und nach bekam ich mehrere Fragen die ich mal zusammengefasst habe, und sogut wie möglich beantworten werde.

Die fragen:


1.Wie ist das Seramis für Orchideen? kann ich dieses für alle meine Orchis nehmen?

Phaleonopsis, Masdevilla, Oncidium,

2.soll ich neue Töpfe kaufen?

3. Was mache ich mit den befruchteten Paleonopsis ( habe sie aus Neugier befruchtet)?

4. reicht ein Nordfenster für meine Orchideen ( es ist hell,aber nicht sonnig)? 

zu 1.

:


Das reine Seramis ist nicht so gut für Orchideen. Wenn du das Orchideensubstrat von Seramis meinst, das ist spitze. Bei Masdevallia (und Miltonia) wäre ich unsicher; die brauchen eine andere Pflege als Oncidium oder Phalaenopsis.

9.9.14 20:22

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen